Die Konsorten auf der Bühne des letztjährigen Dorffestes in Landsweiler-Reden
Foto: (c) Alexandra Vogt/ Gemeinde Schiffweiler

Vom 14. bis 16. Juni steht Landsweiler-Reden Kopf, denn dann jährt sich das Dorffest zum 40. Mal. Für dieses Jubiläum haben das Organisationsteam aus Ortsrat, Vereinen und Kulturamt der Gemeinde ein umfangreiches Programm geplant.

„Die Vereine haben sich wieder mächtig ins Zeug gelegt und werden wie in den vergangenen Jahren auch selbstgemachte Speisen anbieten“, sagt Ortsvorsteher Holger Maroldt. Zudem werde es Fahrgeschäfte geben sowie einen Cocktail- und Weinstand.

Eröffnet wird das Dorffest am Erlebnisort Reden mit dem traditionellen Fassbieranstich am Freitag, 14. Juni, um 19 Uhr. Im Anschluss daran spielt die Band Fooling Around und die Besucher dürfen sich auf ein großes Feuerwerk ab 23 Uhr freuen. Samstags heizen dann die Konsorten dem Publikum ein. Der Sonntag beginnt mit einem Frühschoppen musikalisch unterlegt vom Musikverein Harmonie aus Schiffweiler. Nachmittags hat dann die Band Rü-Jupp-Mix ihren großen Auftritt. Sonntagmorgens können die Besucher zudem einen Blick auf die Oldtimer-Ausstellung werfen, die sich zu einem festen Bestandteil des Landsweiler Dorffestes etabliert hat. Allseits beliebt ist auch das Entenrennen in den Wassergärten, das gegen 16 Uhr am Sonntag startet. Gegen 17 Uhr werden schließlich die Preise der Tombola gezogen. Lose gibt’s bei den Vereinen zu je 50 Cent das Stück

 

recommended
trending
standard
17. June 2019

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Bilder können ausgerichtet werden: (data-align="center") Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.
  • Bildunterschriften können hinzugefügt werden: (data-caption="Text"). Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.